Pflegeöl

Mit dem Pflegeöl von Ainhirnholz behandelt, strahlen Holzgegestände wieder wie am ersten Tag. Für jedes Vollholz geeignet.

Bitte die Hinweise beachten!

Zusammensetzung: Lein-, Rizinen-, Holz-, Saflor- und Standöl; Trockenstoffe (bleifrei).

Anwendung: Auf gereinigtem, trockenen Untergrund mit einem Baumwolltuch auftragen und einmassieren. Je nach Temperatur zumindest 2 Tage trocknen lassen.

ACHTUNG:  Selbstentzündungsgefahr! Benutzte Tücher o.Ä. einzeln glatt ausgebreitet trocknen lassen. Nicht knüllen!

 

 

Auf Lager
12,00 €